Sehr geehrte Leser,

es ist soweit. Herzlichst möchte ich Sie zur ersten e-news begrüßen. Das Jahr 2008 endet und ein neues, hoffentlich für alle Beteiligten spannendes 2009 wird demnächst begeinnen. Passend zum Jahresausklang, aber auch als ersten Schritt in das neue Jahr versorgen wir Sie nunmehr in regelmäßigen Abständen mit Informationen, rund um das Medienrecht. Unser Service soll Sie mit neusten Entwicklungen in diesem Bereich auf den neusten Stand bringen soll. Für Anregeungen und Kritik sind wir dabei immer offen. Wir wünschen Ihnen schon jetzt ein frohes Fest und einen guten Rutsch ins Jahr 2009.

Viel Spaß beim Lesen,

Ihr

Dr. Stephan Bücker



inhalt

  BGH zum Schwarzhandel mit Bundesligaeintrittskarten
  AG Bielefeld: Verwirkung des Rückabwicklungsrechts nach erfolgreichem Widerruf
  Auskunftsansprüche der Musikindustrie im Rahmen von Filesharing - Erneuter Vorteil für die Musikindustrie
  Eigenmächtige Entfernung eines „wild“ angebrachten Plakats durch Konkurrenten
  Die Haftung des Paketsenders, wenn der Nachbar das Paket entgegennimmt



BGH zum Schwarzhandel mit Bundesligaeintrittskarten

Pressemitteilung zum BGH-Urteil vom 11.09.2008 - I ZR 74/06:

1. Der u.a. für das Wettbewerbsrecht zuständige I. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hatte gestern darüber zu
...


 


AG Bielefeld: Verwirkung des Rückabwicklungsrechts nach erfolgreichem Widerruf

Im Urteil vom 20.08.2008 - Az. 15 C 297/08 stellte das AG Bielefeld fest: Ein Verbraucher kann sein Recht auf Rückabwicklung des Vertrages verwirken. Dies ist dann möglich, wenn er die erhaltene
...


 


Auskunftsansprüche der Musikindustrie im Rahmen von Filesharing - Erneuter Vorteil für die Musikindustrie

Die Problematik der Auskunftsansprüche der Musikindustrie im Rahmen eines strafrechtlichen Ermittlungsverfahrens haben erneut die Gerichte beschäftigt. Zu Gunsten der Industrie sind derzeit zwei
...


 


Eigenmächtige Entfernung eines „wild“ angebrachten Plakats durch Konkurrenten

Das OLG Karlsruhe hat mit Urteil vom 09.04.2008, Aktenzeichen – 6 U 20/08 – entschieden, dass die eigenmächtige Entfernung eines „wild“ angebrachten Plakats durch ein anderes
...


 


Die Haftung des Paketsenders, wenn der Nachbar das Paket entgegennimmt

Paketversender dürfen nach dem Urteil des OLG Düsseldorf vom 14.03.2007 – Az.: I 18 U 163/06 ihre Haftung für abhanden gekommene Pakete, die bei einem entfernten oder nahezu unbekannten
...


 



herausgeber
Rechtsanwalt Dr. Stephan Bücker
Schützenstrasse 18
52351 Düren
Tel. (02421) 55 59 70
Fax. (02421) 10 80 7
kontakt@drbuecker.de
www.drbuecker.de


e-news abbestellen
Sie erhalten diese Mail weil Sie sich mit der Email #email# in unseren Newsletter eingetragen haben. Falls Sie künftig keine e-news mehr beziehen wollen, können Sie diese hier abbestellen.